Halle-Saale Skateparks & Shops
APONI
Der Graue
Der Blaue
Der Gelbe
Heide-Nord
Thüringer Bahnhof
Der Grüne in Silberhöhe
Der Weiße Röpziger Straße
Galgenberg Skatepark
Skatehalle Fahrwerk Leipzig
Stadtpark Skatepark
Hosenstall Skateshop
Fliparena
next Fahrwerk
Andes Skatehalle Dessau

Der Blaue in Heide-Süd

Der Blaue in Heide-Süd ist einer von drei Skateparks in/an Halle-Neustadt. Am Rande eines großen Sport- und Freizeitgeländes, kann man hier schon mal laut schreien, wenn der Trick geklappt hat. Die riesige Fläche neben dem Spielplatz mit dem Piratenschiff beherbergt übersichtlich angeordnete Metallgestellrampen mit Holzbelägen. Aber da kommt bestimmt in diesem Jahr noch was dazu.

Der Gelbe

Für viele Skater ist der GWG Skatepark am Kinderdorf, welcher in der südlichen Neustadt zu finden ist, einer der Lieblingsparks. Nicht nur, dass er echt schön gelegen ist und gerade im Hochsommer reichlich Schatten spendet. Es gibt auch einen abwechslungsreichen Streetbereit und eine sehr nette Minirampe. Der Zustand der Fertig-Beton-Elemente ist gut und somit immer einen Ausflug wert.

Der Weiße Skatepark

Ein spannender Ort und dann lange nichts... In diesem Park wäre zwar schnell eine Line zu finden, aber leider fehlen dazu die guten Rampen im langgestreckten Park. Ein Hoffnungsschimmer für die Jüngeren von uns ist, dass bis 2017 eine Investition im Park in der Nähe des Fußballstadions stattfinden soll.

Fahrwerk Skatehalle

Die Hallenser Skatehalle Fahrwerk war bis April 2017 in der Nähe des Bahnhofs beheimatet. Leider gab es dort keine Entwicklungsperspektiven und so musste die kleine erfolgreiche Skatehalle wieder geschlossen werden. Derzeit läuft der Umzug in die Berliner Straße in der Nähe des Wasserturms. Die Wiedereröffnung soll im Frühjahr 2018 stattfinden. So lange ist das Fahrwerk im Exil und in der Fliparena Halle-Neustadt zu finden.

Fliparena

Die Fliparena ist ein Werkstatt-Projekt in Halle-Neustadt. Binnen der nächsten Jahre sollen hier versuchsweise verschiedene Anlagen wie ein Foampit-BMX-Park und ein Pumptrack entstehen. Seit Mai 2017 ist das Fahrwerk im Exil Gast in der Turnhalle.

Hosenstall Skateshop

Skatewear, Coolness, Individualität, hosenstall.

Skatepark Heide-Nord

Man muss diesen Park schon finden wollen. Heide-Nord ist von Halle aus irgendwie schwerer zu erreichen als andere Stadtteile und wird schnell vergessen. Darum ist auch dieser kleine eingelassene Platz mit den paar Rampen so wichtig. Und ganz ehrlich, macht er eigentlich auch schnell Spaß. Damit nicht nur kurz Spaß macht, sind wir dringend für neue Elemente.

Skatepark Neustadt

Seit 2009 steht der Skatepark in Mitten von Halle-Neustadt. Etwas Besonderes ist er durch seine Lage und durch seine Größe. 1.400 m² mit einem kleinen und einem großen Pool, dazu große Street-Element und jede Menge Kniffliges. Ein Highlight ist sicherlich das Flutlicht!

Skatepark Silberhöhe

Ende der Neunziger hatten wir beim Bau da schon die Finger drin und immer noch gibt der Park so einiges her. Die Betonrampen in mitten von Betonwohnblöcken im Süden von Halle machen vielleicht nicht den besten Eindruck, aber gerade die Rollerblader und BMXer haben doch richtig viel Spaß mit dem Park und kommen oft wieder. Die Rampen sind auch für Anfänger gut geeignet.

Skatepark am Galgenberg

Eigentlich zählt dieser kleine Platz nur als Skatepark, weil ihn viele der Rollsportler in Halle so lieben. Die drei kleinen Rampen verdienen dringend Ergänzung und bieten nicht viele Möglichkeiten. Aber dieser Ort selbst ist so toll - direkt am Galgenberg und mit dem Drumherum von Basketball, Fußball, Spielplatz und vielen schönen Wiesen, ist man einfach gern hier. Damit es nicht nur Skatepark für Liebhaber bleibt, haben wir uns für das Jahr 2014 ein paar Veränderungen vorgenommen.

Skatepark am Thüringer Bahnhof

Dieser Park am Thüringer Bahnhof fristet gerade ein Dasein als verwunschene Prinzessin. Mehr und mehr Rampen wurden ihm genommen und die restlichen auf der großen Fläche verteilt. Spaß macht er im Augenblick nur wenigen, ist aber Dank der wenigen und auch zum Teil kleinen Rampen sowie dem großen Flat super für Anfänger geeignet. Die Betonrampen sind okay und die BMXer dabei, sie zu mehren, damit bald ein richtig bunter Park entsteht.

Skatepark im Stadtpark

Der Stadtpark Skatepark wurde im Juni 2015 eröffnet. Er ist klein, etwas Street lastig, für Boarder, Biker und Blader geeignet.

aponi

Du suchst Klamotten abseits des Mainstreams. Wünsch st dir feminine Alltagsmode mit Coolness und Anspruch. Du magst urbanen Lifestyle mal schlicht u nd mal aufreißerisch. Dann komm zu uns ins aponi.